Elektronik-Entwicklung

AHT01 Smartcontroll Anhänger Beleuchtungstester 

 

 

 

Das AHT01 wurde in das robuste Gehäuse einer mobilen Powerstation eingebaut, der werkseitig verbaute Kompressor wurde dafür entfernt. Die Starthilfe-Funktion steht weiterhin zur Verfügung.  Beim AHT01 handelt es sich um eine Eigenentwicklung. Die Steuerung der Abläufe erfolgt über einen Mikroprozessor, die Verbindung zum Smartphone ist über ein Bluetooth-Modul und eine eigens dafür entwickelte APP.

Für den Anschluss des Anhängers steht  eine 7, bzw.  13 pol. Steckdose zur Verfügung. Als Akku dient eine 12V 14Ah GEL-Batterie, die ausreichend Leistung bietet. Ein Sicherungsautomat mit 10A schaltet bei Überlastung, bzw. Kurzschluss das AHT01 ab.

 

Funktionsbeschreibung:

Das AHT01 startet nach dem anschalten erst nach ca. 7 Sekunden eine vordefinierte Prüfroutine bei der alle Beleuchtungseinheiten des Anhängers nacheinander durchgeschalten werden.

Startsequenz:

  • 5 x Blinker links, 5 x Blinker rechts, 5 x Warnblinker
  • Anschalten Rücklicht links, Anschalten Rücklicht rechts
  • 5 x Bremsleuchte, jeweils ca. 1 Sekunde
  • Abschalten beider Rückleuchten
  • Anschalten der Nebelschlussleuchte und des  Rückfahrscheinwerfers (falls vorhanden) und Pin 10 anschl. wieder Abschalten
  • Einschalten aller Leuchten für ca. 5 Sekunden
  • Ende der Startsequenz und warten auf Eingaben über Smartphone.

 

Ab hier gibt es die Möglichkeit, jede Funktion direkt über eine Smartphone-APP auszuwählen und zu starten. Mit dem AHT01 entfällt die Problematik bei Reparaturen an der Beleuchtung von Anhängern, zum einen ein Fahrzeug mit AHK zur Verfügung zu haben, sowie eine zweite Person, die dann auf Zuruf die zu testeten Funktionen durchschaltet. Durch den integrierten Akku ist dieses Testgerät sehr Mobil und kann überall und jederzeit sofort vor allem auch im freien eingesetzt werden. Sie benötigen keine externe Stromversorgung über ein Verlängerungskabel etc. Wer dieses Gerät einmal benutzt hat, wird begeistert sein.

Die Smartphone-APP läuft nur auf Anrdoid Smartphones !!

Einführungspreis:

€ 535.- incl. 19%Ust.


AHT2.0 Remotecontroll Anhänger Beleuchtungstester 

Das AHT2.0 ist in das Gehäuse einer mobilen Powerbank eingebaut, der werkseitig verbaute Kompressor
wurde dafür entfernt. Die Starthilfe-Funktion steht weiterhin zur Verfügung.
Kfz-Starthilfe mit Sofortstart durch hohen Stromimpuls ca. 200 A (12 V).

Beim AHT2.0 handelt es sich um eine Eigenentwicklung. Die Steuerung der Abläufe erfolgt über einen
Mikroprozessor, die Auswahl der Testroutinen erfolgt über eine eigene Fernsteuerung.

Für den Anschluss des Anhängers steht  eine 13 pol. Steckdose zur Verfügung,
für 7-polige Hänger liegt ein Adapter bei. Als Stromquelle dient eine 12V 14Ah Li-Ionen-Batterie,
die ausreichend Leistung bietet. Der eingebaute 10A Sicherungsautomat schaltet bei Überlastung,
bzw. Kurzschluss das AHT2.0 ab.

Funktionsbeschreibung:

Das AHT2.0 startet nach dem anschalten erst nach ca. 7 Sekunden eine vordefinierte Prüfroutine bei der alle Beleuchtungseinheiten des Anhängers nacheinander durchgeschalten werden.

Startsequenz:

  • 5 x Blinker links, 5 x Blinker rechts, 5 x Warnblinker
  • Anschalten Rücklicht links, Anschalten Rücklicht rechts
  • 5 x Bremsleuchte, jeweils ca. 1 Sekunde
  • Abschalten beider Rückleuchten
  • Anschalten der Nebelschlussleuchte und des  Rückfahrscheinwerfers (falls vorhanden) und Pin 10 anschl. wieder Abschalten
  • Einschalten aller Leuchten für ca. 5 Sekunden
  • Ende der Startsequenz und warten auf Eingaben über die Fernsteuerung.

Ab hier gibt es die Möglichkeit, jede Funktion direkt über die mitgelieferte Fernsteuerung zu starten. Mit dem AHT2.0 entfällt die Problematik bei Reparaturen an der Beleuchtung von Anhängern, zum einen ein Fahrzeug mit AHK zur Verfügung zu haben, sowie eine zweite Person, die dann auf Zuruf die zu testeten Funktionen durchschaltet. Durch den integrierten Akku und die sehr kompakte Bauweise ist dieses Testgerät sehr Mobil und kann überall und jederzeit sofort vor allem auch im freien eingesetzt werden. Sie benötigen keine externe Stromversorgung über ein Verlängerungskabel etc. Wer dieses Gerät einmal benutzt hat, wird begeistert sein

Einführungspreis:

€ 470.- incl. 19%Ust.


Elekronikservice:  

Reparatur von Steuerungen und Baugruppen

Sie haben eine defekte elektronische Steuerung, egal ob in der Land- und Forstwirtschaft, KfZ-Bereich,

Produktionsbereich, etc…

Wir haben langjährige Erfahrung in der Reparatur von elektronischen Baugruppen und arbeiten schnell,

zuverlässig und vor allem günstig.

Hier ein paar Beispiele

Delaval Pulsator

Delaval Pulsator

Isutsu KFZ-Einspritzsteuerung

Isutsu KFZ-Einspritzsteuerung

Steuerung eines O&K Radladers

Steuerung eines O&K Radladers

Steuerelektronik Hella Turbo-Ladedruckregler

Steuerelektronik Hella Turbo-Ladedruckregler

PV Wechselrichter Überwachungscomputer

PV Wechselrichter Überwachungscomputer

Biometra Thermocycler

Biometra Thermocycler

Kabelbrand in Aixam Mini KFZ

Kabelbrand in Aixam Mini KFZ

John Deere Harvester

John Deere Harvester

Steuerung einer Großballenpresse

Steuerung einer Großballenpresse

Schnittstellenwandler RS232 RS485 für Delaval Fütterungscomputer

Schnittstellenwandler RS232 <=> RS485 für Delaval Fütterungscomputer